Producingunterricht in der Schweiz (Techno)

Producingunterricht in der Schweiz. Producing lernen? Finde den Coaches für Producing für Producinglektionen, der am besten zu dir passt.

14 Coaches für Producing

Porträt von Thomas Steiner

Zürich

Thomas Steiner

Producing & Live-Performance

Thomas Steiner war nach dem abgeschlossenen Audioengineer Diploma an der SAE Zürich für verschiedenste Konzertlokale und Studios als Tontechniker tätig. Seit 25 Jahren produziert er Drum & Bass, wobei er unzähligen Releases auf namhaften Labels und Gigs in ganz Europa Erfolge feiern konnte. In den acht Jahren als Verkäufer im UP BEAT Musikhaus erarbeitete sich Thomas zudem viel Respekt in der Schweizer Musikszene für seine kompetente Beratung, Vermittlung von Fachwissen und herausragendem technnischen Support. Seit 2019 ist Thomas selbstständig als Lichtkünstler tätig und spielt seit 2017 mit seinem neuen Techno-Liveactprojekt “Komplement” in den angesagtesten Clubs der Schweiz.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Recording, Mixing, Mastering und Producing

Techno, Drum & Bass, Trap und Hip Hop / Rap

Porträt von Tim Smith

Zürich

Tim Smith

Beat Production, Mixing & Sound Design beim Tonmeister lernen

Als Keyboarder/Pianist, Tontechniker und Musikproduzent biete ich eine breite Palette an Musikwissen. Über die letzten Jahre habe ich mich auf das Produzieren und Abmischen von elektronsicher Musik spezialisiert und veröffentliche meine eigene Musik unter dem Namen „Tim Smith“.

Producing, Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Recording und Mixing

Deep House, Tech House, EDM und Techno

Porträt von Jessiquoi

Bern

Jessiquoi

Producing und Songwriting lernen in Bern

Ich bin halb Australierin, halb Bernerin und seit 2015 als «Jessiquoi» tätig. Ich komponiere und produziere all meine Werke selber und konnte in der Schweiz (und langsam auch international) musikalisch Fuss fassen. Ich glaube daran, dass man der Kreativität freien Lauf lassen und sich nicht unbedingt auf einen bestimmten Musikstil einschränken muss – ausser man will das natürlich.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Recording und Producing

Electronica, House, Techno und Pop

Porträt von Samy Jackson | Animal Trainer

Zürich

Samy Jackson | Animal Trainer

Producing & Club-DJing: Techno, House uvm.

Nach seinem vierjährigen Studium an der Academy of Contemporary Music Zürich (ACM) hat sich Samy Jackson mit Gitarre, Schlagzeug, Bass und Piano beschäftigt und sich in eher rohe Gefilden wie Death- und Black Metal bewegt. Seine ersten Schritte im elektronischen Bereich hat er als «DJ RX» und mit seinem Live-Projekt «Cycle Repair» in der Dachkantine und dem Rohstofflager gemacht. Seit 2006 feiert er als die eine Hälfte des international bekannten DJ- und Produzenten-Duos Animal Trainer grosse Erfolge und ist in seiner Karriere schon mehrmals für Clubauftritte und namhafte Festival-Gigs rund um den Erdball getourt. Aktuell arbeitet er neben Auftragsproduktionen für Werbespots unter dem Pseudonym «Iron Mayhem» an seinem Solodebüt, welches sich musikalisch von cineastisch über Post Rock bis hin zu Ambient bewegt.

Composing & Arranging, Musiktheorie, Sampling & Remixing, Sound Design, Recording, Mixing, Club-DJing und Producing

Techno, House und Deep House

Porträt von Noah Ferrari

Zürich

Noah Ferrari

Producing lernen mit Ableton Live

Noah Ferrari ist ein independent bedroom-producer aus Zürich. Er ist Sänger und Multiinstrumentalist, spielt Gitarre, Klavier, Bass, Synthesizer und programmiert Beats auf Ableton Live. Noah komponiert seine eigenen Songs, nimmt alle Instrumente selber auf und mischt die fertigen Produktionen selbst; 2 Alben, 3 EPs, diverse Singles und Kollaborationen mit Knackeboul, Tinguely Dä Chnächt und Dabu Fantastic. Die Musik ist Noahs Tagebuch, ein Ort um Gedanken, Gefühle und Geschichten zu verarbeiten.

Producing, Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Recording und Mixing

Pop, R'n'B / Soul, Techno und Hip Hop / Rap

Porträt von Marton di Katz

Zürich

Marton di Katz

Producing lernen mit Ableton Live oder Logic Pro

Márton «di Katz» Dobozi ist Musikproduzent, Komponist und Bassist aus Zürich. Produktionen für Big Zis, Skor oder Baze, sowie Mitglied in Kalabreses Rumpelorchester. Genauso im Hip-Hop zu Hause wie in der elektronischen Clubmusik. Bassist und Multiinstrumentalist, der akustische Liveinstrumente mit elektronischen Klangerzeugern verbindet. Aufgewachsen mit vornehmlich klassischer Musik und Gitarrenunterricht. Dann als Bassist via Jazz, Soul und Funk in verschiedenen Formationen in den 90er-Jahren zu elektronischer Musik und Hip-Hop gelangt. Ab 2003 neben zahlreichen Improvisationskonzerten im Bazillus Club aktiv als Produzent. Ausserdem Bassist und Gründungsmitglied in Kalabreses Rumpelorchester seit 2006 (Konzerte in ganz Europa und Amerika). Im Studio produziert er Hip-Hop, Clubmusik oder ist in Produktionen für Film, Fernsehen oder Theater involviert.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Recording, Mixing und Musiktheorie

Electronica, House, Techno und Hip Hop / Rap

Porträt von Ron Rüegg

Fischenthal und Zürich

Ron Rüegg

Producing lernen beim Ableton Certified Trainer in Zürich

Die unendlichen Weiten des Klangkosmos sind seine Spielwiese, auf der er sich austobt. Nebst dem Produzieren steht die Live-Performance und die Bühnen-Umsetzung in verschiedenen musikalischen Projekten im Fokus.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Mixing, Mastering und Recording

Electronica, Dub, Techno, Deep House und Pop

Porträt von Kaufmann live | Jørg

Bern

Kaufmann live | Jørg

DJing und Producing lernen in Bern

Sascha Hodler steht seit gut drei Dekaden auf der Bühne. Ambient, Scores, Electronica Minimal, House, Breakbeat oder Techno begeistern den heute 42 Jahren alten Berner leidenschaftlich. Als Instrumentalist, Liveact, DJ oder Projektmanager für verschiedenste Produktionen bewandert er ein sehr breites musikalisches Spektrum gekonnt. Durch die Arbeit als Sound Designer und Mixing Engineer in der Werbebranche findet er seit vielen Jahren den richtigen Sound und Mix für das gewünschte Produkt.

Composing & Arranging, Musiktheorie, Sampling & Remixing, Sound Design, Mixing und Club-DJing

Minimal Techno, House, Ambient, Techno und Electronica

Porträt von David Suivez

Zürich

David Suivez

Producing mit Logic Pro und Club-DJing

Schon sein halbes Leben ist David Suivez in Sachen Musik unterwegs – ob als Produzent von «Liricas Analas» auf Festivaltour oder als DJ durch internationale Clubs von Hong Kong über Kiew bis nach Berlin. David spielt an Fashionshows, Galerie-Openings oder Corporate Events, hostet den RC8K Running-Club und ist obendrauf ausgebildeter Yoga-Lehrer. In seinem Unterricht setzt er auf das Zusammenspiel zwischen Körper, Geist und dem richtigen Sound.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Club-DJing und Scratching

House, Techno, Disco und Open Format

Porträt von Luca Durán

Zürich

Luca Durán

DJing und Producing lernen – House, Techno und Electronica

Luca Durán alias ist ein DJ und Produzent aus Zürich. Er ist Resident der Zukunft und Gründer des Musiklabels Akoya Circles. Einer seiner bisher grössten Erfolge war sein Debut Release auf Mistress Recordings, welches eines der weltweit angesehensten House/Techno Labels darstellt.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Mixing, Club-DJing und Recording

House, Techno, Electronica und Disco

Porträt von Bassment

Biel

Bassment

Producing lernen in Biel oder online: Downtempo, Psy Trance, Deep House & Techno

Im Alter von 15 Jahren habe ich angefangen, an einer MPC2500 Hip Hop Beats zu produzieren und mit Technics Plattenspielern aufzulegen. Ein paar Jahre später habe im Nachtleben die elektronische Musik entdeckt. Seit über 10 Jahren produziere ich nun mit Logic Pro (und Ableton). Ich reise um die Welt und habe schon in den verschiedensten Ländern wie Deutschland, Holland, Indien, Nepal, Thailand und Taiwan Auftritte gehabt. Die Stile, in denen ich mich spezialisiert habe, sind Downtempo, Deep House und Psy Trance.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Mixing und Mastering

Deep House, Techno und Electronica

Porträt von Yotah

Biel und Bern

Yotah

Elektronische Musik produzieren: Organic House, Break Beat, Downtempo, Techno uvm.

Mein Name ist Yves Spiri, ich bin 31 Jahre alt und lebe in Bern. Die Leidenschaft für Musik führte mich zum Studium im Bachelor Sound Arts an der Hochschule der Künste Bern (HKB), wo ich mein künstlerisches und technisches Verständnis für Klangkunst vertiefte. Meine wahre Passion liegt in der Clubmusik. Ich widme mich mit Hingabe der Produktion, dem Mixing, Mastering und Arrangement, um einzigartige Tracks zu erschaffen. Zuletzt durfte ich als DJ in renommierten Locations wie dem Kapitel in Bern und der Coupole in Biel auftreten, wo ich auch eigene Produktionen teil der Mixes werden lassen konnte. Neben meiner musikalischen Karriere bringe ich didaktische Erfahrung aus meinen ursprünglichen Beruf als Informatiker mit, wo ich als Fachreferent in überbetrieblichen Kursen tätig war.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Recording, Mixing, Musiktheorie und Mastering

Techno, Ambient, Deep House, Electronica und Experimental

Porträt von Juli Lee

Zürich

Juli Lee

Club-DJing und Producing lernen in Zürich

Sich keinem Genre unterordnen zu wollen, ist Teil dessen, was Juli Lees Musik ihren Reiz verleiht. Eigenwillig kombiniert sie groovige Rhythmen und treibende Basslines mit Elementen aus Funk, Disco, Soul und Rock und schafft es, trotz Diversität einen homogenen Sound entstehen zu lassen. Unter dem Strich lässt sich ihre Musik wohl am ehesten im House/Deep House/Techno-Bereich einordnen – oder wie sie es ausdrücken würde: zwischen 110 und 126 BPM.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design und Club-DJing

Deep House, House, Techno und Electronica

Porträt von Farbenklang

Altstätten

Farbenklang

DJing und Producing lernen

Hinter dem Pseudonym Farbenklang steht der Produzent Hasler Marco. Der Musiker gründete das Projekt im Dezember 2013 und wagte damit den Versuch, nach 20 Jahren zum ersten Mal nicht als Produzent einer Band, sondern als Solokünstler durchzustarten. 2014 wurden vier seiner Deep House Songs auf SRF Virus in der Sendung "Neue Schweizer Musik" als Songs der Woche präsentiert.

Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Mixing und Club-DJing

Techno, House, Deep House und Hip Hop / Rap