Unterricht in Producing und DJing

Producing
Producing, Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Recording und Mixing lernen bei:

Tim Smith

Beat Production, Mixing & Sound Design beim Tonmeister lernen

Als Keyboarder/Pianist, Tontechniker und Musikproduzent biete ich eine breite Palette an Musikwissen. Über die letzten Jahre habe ich mich auf das Produzieren und Abmischen von elektronsicher Musik spezialisiert und veröffentliche meine eigene Musik unter dem Namen „Tim Smith“.

Preis pro Lektion (45 Min.)

Einzelunterricht: CHF 84 pro Person
Gruppen mit 2-3 Personen: CHF 56 pro Person


Standort

Genossenschaftsstrasse 13
8050 Zürich

Bereiche

Producing, Composing & Arranging, Sampling & Remixing, Sound Design, Recording und Mixing

Musikstile

Deep House, Tech House, EDM und Techno

Niveaus

Fortgeschrittene, Master und Anfänger

Sprachen

Deutsch, Englisch und Holländisch


Studio von Tim Smith

Software

Ableton Live, Logic Pro und Pro Tools

Ausbildung

Tonmeisterstudium BA & MA an der Zürcher Hochschule der Künste 

Mentoren: Andreas Brüll, Andreas Werner, Timothy Kleinert, Urs Wiesendanger, Robin Tadic, Tobias Jundt

Projekte / Diskographie

Tim Smith

Interview mit Tim Smith

Wie bist du zur Musik gekommen?

Über das Instrument Klavier und das Musikprogramm Garage Band, welches wir in der Schule während des Musikunterrichts kennenlernten.

Welche/r Produzent/in oder DJ hat dich am meisten beeinflusst?

DJ Tiesto

Welches Musikerlebnis ist dir speziell in Erinnerung geblieben?

Das Auflegen eigener Songs an einer Geburtstagsparty – es gibt nichts Schöneres als die Reaktion von Menschen auf deine selbst komponierten Songs ☺   

Worauf legst du den Schwerpunkt beim Unterrichten?

Mit meinem weitreichenden Wissen über Production und Mixing zeige ich dir, wie man die klangliche Qualität einer Produktion auf das nächste Level hieven kann. Ich zeige dir meine Tipps & Tricks und möchte den Unterricht möglichst als Dialog gestalten.

Wie sieht eine typische Lektion bei dir aus? Wir arbeitest du mit den Schülern?

Das „Tenement Studio“ in Oerlikon bietet die optimale Grundlage für Unterricht: zentrale Lage, eine hervorragende Studioakustik gepaart mit einer erstklassigen Abhörsituation und einem Aufnahmeraum, um Vocals und andere Instrumente isoliert aufnehmen zu können.

Die Räumlichkeit erlaubt das Beurteilen einer Mischung über das gesamte Frequenzspektrum bis hin zu den feinsten Details, sodass wir tief in deine Produktionen eintauchen können.

Mit wem würdest du gerne einmal zusammenarbeiten?

Mit Luca Pretolesi, da er unendlich viel über Mixing im Bereich moderner Pop/Dance Musik weiss.

Welche Platte würdest du auf die einsame Insel mitnehmen?

Prince - Controversy  

Was ist neben der Musik noch wichtig in deinem Leben?

Sport, Kochen, Filme und Bücher

© 2022 Instrumentor GmbH